Seiteninhalt
24.11.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 24. November 2020, 9.00 Uhr, sind dem Gesundheitsamt 722 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion bekannt, von denen derzeit 293 aktiv sind. Im Lauf des gestrigen Tages, 23. November 2020, hat das Gesundheitsamt 15 neue Fälle aufgenommen, die mehrheitlich im häuslichen Umfeld aufgetreten sind. Das Gesundheitsamt ermittelt weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden vier bestätigte Fälle und sechs Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
23.11.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand von heute Vormittag sind im Ilm-Kreis 332 aktive Fälle einer Covid 19 – Infektion bekannt. Mit Stand gestern Abend 709 insgesamt. Die Inzidenz liegt bei 174.1. Am Wochenende wurden 550 Abstriche gemacht. Das bedeutet, dass sich die Fallzahlen und auch die Zahl der aktiven Fälle mehrmals am Tag ändert. Zum Infektionsgeschehen hat sich Folgendes zur gestrigen Meldung geändert: Am Gymnasium Am Lindenberg Ilmenau wurde drei positive Fälle ermittelt, mehr als 80 Personen sind in Quarantäne, die Ermittlungen der Kontaktpersonen läuft noch. An der Grundschule Stadtilm sind 2 Kinder positiv, 25 Kinder und 6 Lehrer Kontaktpersonen 1, weitere Ermittlungen laufen. Grundschule Geschwenda: hier sind inzwischen fünf Kinder positiv, 17 Kinder und 2 Lehrräfte in Quarantäne. Weitere Ermittlungen laufen.    Und an der RS Scholl Ilmenau wurde ein Kind positiv getestet, 23 Kinder und 10 Lehrkräfte sind in Quarantäne. Alle Bewohner und Mitarbeiter des Jakobushofs Ilmenau wurden erneut getestet, um Regelungen gem. § 11 Abs. 4 der 2. ThürSARS-CoV-2-lfs-GrundVO umsetzen zu können. 2 weitere Mitarbeiter*innen und 2 Bewohner*innen wurden positiv getestet. Mehr
22.11.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Derzeit sind im Ilm-Kreis 326 aktive Fälle einer Covid 19-Infektion bekannt. Das Gesundheitsamt arbeitet ununterbrochen und sehr sorgsam. Am Freitag wurden 273 und am Samstag 312 Abstriche gemacht. Alle Kontaktpersonen der Kategorie 1 aus den Schulen/Klassen wurden am Samstag abgestrichen. Dieser kontinuierlichen und gründlichen Arbeit ist es zu verdanken, dass schnell und gezielt Quarantänemaßnahmen ergriffen werden können, die maßgeblich zur Eindämmung des Corona-Virus beitragen und somit im Interesse Aller sind. Mehr

Alle Mitteilungen

08.12.2020
Das Landespatentzentrum PATON organisiert eine kostenfreie Online-Veranstaltung gemeinsam mit der IHK Erfurt, dem Deutschen Patent- und Markenamt und der Thüringer Aufbaubank
09.12.2020
Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Grundlagen der Buchführung und der Vereinsbesteuerung. Praktische Tipps zur richtigen Zuordnung aller Einnahmen und Ausgaben in die vier Tätigkeitsbereiche (ideeller Bereich, Zweckbetrieb, Vermögensverwaltung, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb), zum sicheren Umgang mit Spenden, Sponsoring, der ...

Alle Veranstaltungen

Kontakt

Landratsamt Ilm-Kreis
Hauptsitz / Postanschrift
Ritterstraße 14
99310 Arnstadt
Telefon: 03628 738-0
Fax: 03628 738-111
E-Mail oder Kontaktformular

Landratsamt Ilm-Kreis
Außenstelle Ilmenau
Krankenhausstraße 12 a
98693 Ilmenau
Telefon: 03677 657-0
Fax: 03677 841075

Allgemeine Sprechzeiten

Arnstadt  
Dienstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

  13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Ilmenau  
Dienstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Donnerstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Details  

Schreiben Sie uns

*

*

*

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)