Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier:  Tourismus • Orte und Regionen • Region Riechheimer Berg

Region Riechheimer Berg

Volkssternwarte in Kircheim

Die Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Riechheimer Berg liegen im Thüringer Becken und sind vorwiegend landwirtschaftlich geprägt. Die Agrargenossenschaft Bösleben, ein Unternehmensverbund mit 150 Beschäftigten, betreibt die Landwirtschaft und vermarktet ihre eigenen Produkte, unter anderem in der Landfleischerei "Landschmaus". Der "Riechheimer Berg" (513 m) ist eine markante Erhebung des Gebietes und auch Naherholungsgebiet für die Bürger des Ilm-Kreises und der Landeshauptstadt Erfurt. Der Verkehrslandeplatz Alkersleben bietet sich für den Geschäftsreiseverkehr an. Vielfältige Veranstaltungen des Flugsports finden hier statt. Dornheim vereint mehrere geschichtliche Ereignisse. Ein berühmter Sohn Dornheims wurde hier 1480 geboren, der Humanist Johann Jäger (Crotus Rubianus). Er war lange Jahre u. a. Rektor der Erfurter Universität, Anhänger Luthers und Huttens. Über ihn berichtet auch das neu eröffnete Dorfmuseum. Ein weiteres historisches Datum war der 14.10.1707. An diesem Tag heiratete Johann Sebastian Bach seine Base Maria Barbara Bach in der Kirche St. Bartholomäi, die nach langer "Vergessenheit" 1985 mit umfangreichen Bau- und Renovierungsarbeiten feierlich wieder eröffnet werden konnte. Damit stellt die Traukirche ein Kleinod unter den Dorfkirchen dar. Während des napoleonischen Feldzuges trafen sich am 26. Oktober 1813 die verbündeten Herrscher, der Zar Alexander der I. von Russland, der Kaiser Josef-Karl-Franz der I. von Österreich und der König Wilhelm der III. von Preußen, um ihre Kampfhandlungen gegen Napoleon abzustimmen. An dieses geschichtliche Ereignis erinnert das Drei-Monarchen-Denkmal. Sehenswert ist auch die Amateursternwarte in Kirchheim. Die ruhig gelegenen Gemeinden mit ihrer bis zu 1.000-jährigen Geschichte sind attraktive Wohnstandorte. In den Orten finden wir zahlreiche auch denkmalgeschützte Wohnhäuser mit Nebengebäuden, Portale, historische Toreinfahrten, Gehöfte und Inschriftsteine, die unsere Kulturlandschaft prägen. Kleingewerbe und auch mittelständische Unternehmen sind in den Orten niedergelassen.

Verwaltungsgemeinschaft Riechheimer Berg
Mönchsgasse 81
99334 Kirchheim
Telefon:
036200 6240

Fax:
036200 62444

E-Mail:

Internet:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Unterkünfte und Beherbergungen:

Regionalverbund Thüringer Wald:
Link

Thüringen Tourismus:
Link

Weitere Links:

Naturpark Thüringer Wald:
Link

Biosphärenreservat Vessertal:
Link

Weitere Downloads:
Link

Stadt Eisenach 
Stadt Erfurt 
Stadt Gotha 
Stadt Weimar

Veranstaltungen im Ilm-Kreis:
Link

Touristinformationen im Ilm-Kreis:
Link