Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier: Startseite

Klimaschutz im Ilm-Kreis

Externer Link: http://welcome.ilm-kreis-unterwegs.de/

Externer Link: http://www.tria-online.eu




Verdacht auf Buttersäure in der GAW Fachschule Ilmenau nicht bestätigt 09.01.2018 


Verdacht auf Buttersäure in der GAW Fachschule Ilmenau nicht bestätigt

Gegen 12:20 Uhr ging in der Leitstelle des Ilm-Kreises in Arnstadt ein Notruf ein. Die Schulleiterin der GAW-Fachschule meldete den Verdacht auf Buttersäure in einem Toilettenbereich des Bildungswerks.

Feuerwehren aus Ilmenau, Stadtilm, Großbreitenbach und Plaue sowie ein Rettungswagen waren schnell Vorort um das Gebäude aus Sicherheitsgründen zu evakuieren (ca. 190 Personen aus 2 Etagen) und die Räumlichkeiten mit entsprechender Schutzkleidung zu untersuchen.

Die Feuerwehr Plaue war mit einem Gerätewagen Messtechnik sowie einem Gerätewagen Kontamination vor Ort, um die Toilettenräume zu untersuchen. Es konnten jedoch keine gefährlichen Substanzen - auch keine Buttersäure - festgestellt werden. Die Feuerwehr geht davon aus, dass es sich evtl. um eine Art Reizgas oder CS-Gas gehandelt haben könnte. Dies war jedoch ebenfalls nicht nachweisbar.

Die zwei Personen, die über Atemwegsbeschwerden geklagt hatten, wurden vom Rettungsdienst vor Ort untersucht und auch hier konnten keine Verletzungen festgestellt werden.

Gegen 14:45 Uhr wurde das Gebäude wieder übergeben und der Einsatz war abgeschlossen.

 

V. i. S. d. P. Christina Büller, Büro Landrätin

 

Überblick